Händler und Kunden sind begeistert vom Sommer im Markt

//Händler und Kunden sind begeistert vom Sommer im Markt

Händler und Kunden sind begeistert vom Sommer im Markt

„Eine absolut tolle Aktion“ lautete bereits nach den ersten beiden Wochen „Sommer im Markt“ auch im Einzelhandel das Fazit der 35 teilnehmenden Betriebe als auch unzähliger Kunden.

Das im Rahmen der Aktion erstmals durch den Markt heraus gegebene Bonusheft erweist sich als absoluter Hit. Die Resonanz auf diese sehr einfach zu handhabende, aber sehr attraktive Aktion sei ganz hervorragend, berichteten die Aktionsteilnehmer unisono, als kürzlich Bürgermeister Herbert Blascheck und die Organisatorinnen Bürgermeister-Assistenz Marina Doblinger, Brigitte Kempny-Graf, Andrea Meyer und Melanie Hase vom Team Soziale Stadt-MGH zu einem kurzen gemeinsamen Treffen sowie Feedback-Abgabe per Mail eingeladen hatten.

Mit dem Bonusheft können Kunden den ganzen Sommer über noch bis 30. September bei jedem Einkauf Punkte sammeln. Die gefüllten Bonushefte können in den teilnehmenden Geschäften oder im Rathaus abgegeben werden. Im Herbst werden dann unter allen abgegebenen Einsendungen lukrative Preise verlost, beispielsweise ein Langquaid-Sommerset, bestehend aus zwei Liegestühlen und einem Sonnenschirm als auch Einkaufsgutscheine des Gewerbevereins und viele weitere Gutscheine der örtlichen Einzelhändler und Dienstleister. Sehr zu schätzen wissen die Kunden offensichtlich auch die zahlreichen Zusatzaktionen, die sich die Langquaider Einzelhändler eigens für „Sommer im Markt“ überlegt haben. Beispielsweise gibt es großzügige Rabatte auf alle Sommerartikel wie Bekleidung, Schuhe, Sonnenbrillen, aber auch trendige schöne Wohnaccessoires sind in Form eines Schnäppchenmarktes besonders zu günstig zu bekommen. Viele Einzelhändler haben zudem besondere Angebote wie zwei Produkte, z.B. Hörgerätebatterien, für den Preis von einem oder auch Sommergrilltüten, Sommergebäcktüten zu Aktionspreisen und vieles mehr. Ebenso warten die Gastronomen mit besonderen Menüpunkten, eigens kreierten Sommergerichten und Leckereien auf.

Auch das wird beim Einkauf in Langquaid immer wieder als ein großes Plus genannt: Die gemütliche Einkehr, die stressfreie Atmosphäre, die kurzen Wege und die gute Beratung. Die Maskenpflicht werde von den Kunden sehr gut akzeptiert, da man ja -im Gegensatz zu den großen geschlossenen Zentren- zwischen den Geschäftsbesuchen immer wieder durchschnaufen kann, lautet ein weiteres Fazit.

Der Blick auf die Postleitzahlen in den abgegebenen Bonusheften zeigt den Organisatoren zudem, dass die Aktion regional weite Kreise zieht: Viele Kunden kämen offensichtlich auch aus einer größeren Entfernung angereist. Diese Erfahrung habe man auch bei den Gewinnspielen zu den großen Märkten schon gemacht, berichtet Bürgermeister Herbert Blascheck sehr erfreut. Natürlich werden alle Einsendungen im datenschutzgerecht verwahrt und nach der Verlosung vernichtet.

Häufig werde der sommerliche Familieneinkauf mit einem Freizeitprogramm verknüpft, beobachtet nicht nur Herbert Blascheck. Auch hier hat der Markt ein tolles Ferienangebot auf die Beine gestellt. Außerdem sind natürlich die diversen Einrichtungen wie das Marktweiher-Naherholungsgebiet mit dem neuen Bikepark, Spielplatz und Bewegungsparcours, das Freibad in Niederleierndorf oder auch die zahlreichen Themen-Rad und Wanderwege sehr attraktiv für Jung wie Alt.

Nähere Informationen, auch zum Freizeitprogrammangebot “Sommer im Markt” finden sich auch auf dieser Homepage unter dem Button “Sommer im Markt”.

 

Quelle Text & Bild: Markt Langquaid

2020-09-02T09:26:34+00:00 02.09.2020|Uncategorized|