Rohr, 26.01.21 – Der Markt Rohr i.NB will sich positiv entwickeln und die Lebensqualität seiner Bürgerinnen und Bürger erhalten und verbessern. Daher wird derzeit ein sogenannter „Masterplan zur Gemeindeentwicklung“ erarbeitet.

Dieser umfasst den Hauptort, sowie schwerpunktmäßig die Ortsteile Sallingberg/Ursbach, Helchenbach, Bachl/Scheuern, Laaberberg/Alzhausen/Kalteneck, Oberbuch/Gressau und Obereulenbach.

Auf der Grundlage dieses Handlungsrahmens könnten dann Dorferneuerungsmaßnahmen für die Ortsteile und Maßnahmen der Städtebauförderung am Hauptort durchgeführt werden.

Dazu möchte der Markt Rohr i.NB gerne seine Bürgerinnen und Bürger miteinbinden und stellt ihnen in den nächsten Wochen einen Fragebogen vor, mit dem Motto: „Bürgerdialog – Sie sind gefragt!“. Die Anregungen und Ideen der Bürger zu Themen wie z. B. Wohnen und Leben, Freizeit und Naherholung, Natur und Landschaft sind wichtig. Was gefällt, oder wo gibt es Probleme?

Dieser Fragebogen soll zur Vorbereitung einer ersten öffentlichen Veranstaltung und Ortsspaziergängen dienen, die bisher Corona-bedingt noch nicht sattfinden konnten.

Alle Bürgerinnen und Bürger werden deshalb gebeten an der Umfrage teilzunehmen, denn nur gemeinsam kann die Marktgemeinde Rohr i.NB gestärkt und weiterentwickelt werden.